Digital Geography

10. December 2012

Kurznotiz: Hilfe zu OpenStreetMap

OpenStreetMap ist ein wunderbares Projekt, dass ähnlich dem Wikipedia-Prinzip arbeitet und eine freie Weltkarte erstellen will. Damit ist das Projekt auch schon ganz gut fortgeschritten. Wer sich über den derzeitigen Stand informieren will, wird hier fündig. Inzwischen hat sich OpenStreetMap auch zu einer unersetzlichen Quelle entwickelt, wenn man günstig Kartographie erstellen möchte, sowohl für Print als auch fürs Web. Und genau an diesem Punkt lauern auch viele Stolpersteine: Was erlaubt mir die Lizenz? Was muss ich beim mappen beachten? Wie kann ich die Daten am Besten verarbeiten? Für alle solche Fragen ist “OpenStreetMap help” der richtige Ort. Nach dem gleichen Prinzip wie bei gis.stackexchange.com können dort Fragen gestellt und beantwortet werden. Ein ausgeklügeltes Belohnungsprinzip vergibt Punkte für gute Antworten und sichert so die Qualität. Somit ist es die richtige Anlaufstelle für alle Fragen rund um OpenStreetMap.